OASETAG DER 4. KLASSEN

Die röm.kath. SchülerInnen der 4. Klassen haben sich nach Eggelsberg in den Pfarrstadl aufgemacht, um an einem Oasetag teilzunehmen bzw. mitzumachen.
Pastoralassistent und Jugendverantwortlicher des Dekanates Braunau Josef Hangöbl und Silvia Klaushofer, Jugendbeauftragte im Dekanat Braunau, haben uns durch den Tag geführt. 
Bei verschiedenen Aktionen und Übungen haben wir 4 Jahre MS Mauerkirchen Revue passieren lassen und uns mit Fragen unserer Klassengemeinschaft auseinandergesetzt. Wir haben unser Verhältnis untereinander sowie zu unseren LehrerInnen beleuchtet und uns dann der Zukunft zugewandt. 
Was wird kommen? Wo geht es hin? Wer möchte ich einmal sein? 
Diese Fragen begleiteten uns und haben uns auch gefordert. Über allem stand der religiöse Aspekt der liebenden Zuwendung und Hilfe Gottes.
Es war ein interessanter, abwechslungsreicher und intensiver Tag, den wir durch eine Wanderung in das Himmelreich (Ortschaft mit Teich in Eggelsberg) abgeschlossen haben.