LEITBILD

Unsere Grundhaltungen

  • Wir legen Wert auf ganzheitliche Menschenbildung.

  • Wir wollen uns mit Achtung, Wertschätzung und Respekt begegnen.

  • Wir versuchen die Persönlichkeitsentfaltung zu fördern.

  • Wir legen Wert auf gutes Benehmen, Sauberkeit und Ordnung.

  • Wir streben eine hohe Qualität an, akzeptieren aber auch Schwächen.

  • Wir betrachten Fehler als Lernchancen.


Unser Auftrag

  • Wir vermitteln das Lernen als lebenslangen Prozess.

  • Wir geben den Schüler*innen Einblick in die Berufswelt.

  • Wir gewährleisten den Übertritt an weiterführende Schulen.

  • Wir akzeptieren Schüler*innen in ihrer Eigenheit und Individualität, fördern und fordern aber auch das Miteinander.

  • Wir fördern die persönliche Entwicklung der Schüler*innen entsprechend ihren Fähigkeiten.

  • Wir wecken und erhalten Lebensfreude, Neugier und Kreativität.

  • Wir fördern Selbstbewusstsein und Eigenverantwortung.


Schule als Gemeinschaft

  • Wir betrachten Kooperation von Eltern, Schüler*innen und Lehrer*innen als notwendige Voraussetzung in der Schule.

  • Lehrer*innen und Leiterin arbeiten als Team und sind offen für Neuerungen und unterschiedliche Unterrichtsmethoden.

  • Rückmeldungen, Anregungen und Wünsche von Schüler*innen, Eltern und Behörden tragen zur Qualität unserer Schule bei.

  • Alle an der Schule Beteiligten tragen die Grundhaltungen unseres Leitbildes mit.

  • Wir begrüßen die Zusammenarbeit mit dem Schulerhalter und der regionalen Wirtschaft und schätzen deren Entgegenkommen.